Am Kerwasonntag empfangen unsere Herren den SV 03 Eisfeld in Mupperg. Die Vorzeichen könnten dabei vor der Partie kaum unterschiedlicher sein. Die Eisfelder grüßen aktuell von Tabellenplatz zwei und haben in bisher 7 Saisonspielen noch keine Partie verloren. Unseren Herren gelang dagegen erst am letzten Spieltag der erste Dreier in dieser Saison, dazu gesellen sich bereits 4 Niederlagen. Und doch näheren sich die Formkurven beider Teams mehr an, als es das Tabellenbild aktuell darstellt. So war bei den Wohlleben-Schützlingen zuletzt ein klarer Aufschwung erkennbar, unser Gegner kam hingegen in den letzten 3 Partien jeweils „nur" zu einem Unentschieden. Die bisherigen Begegnungen beider Teams gegeneinander sprechen auch für ausgeglichene Verhältnisse. So gewannen unsere Mannen vor zwei Jahren beide Spiele, in der letzten Saison gelang dies dann den Eisfeldern, bei einem Torverhältnis von 9:9 in 4 Spielen. Wie gesagt, in der Statistik ist die Partie ausgeglichener als vielleicht gedacht. Die routinierten Eisfelder werden in Mupperg auf den gesperrten Michael Heinz verzichten müßen, besonders in der Offensive sollten die Mupperger Thomas Pflaum im Auge behalten, ihm gelangen bereits sieben Tore in dieser Saison. Mit Robin Fischer (Edelweiß Crock) sowie Michael Geisthardt und Steven Flaschel (beide Goßmannsrod) gelang es den Eisfeldern im Sommer Kreisoberligaerfahrene Spieler zu verpflichten. Der Eisfelder Aufschwung ist sicher auch mit diesen Namen verbunden. Hier gilt es für die Mupperger aufzupassen! Zur Mupperger Kerwa wollen unsere Männer ihre ansteigende Form natürlich bestätigen, in den letzten 3 Jahren konnten die Mupperger pünktlich zum Jahreshöhepunkt auch auf dem Platz glänzen. Das Ziel wird es also auch in diesem Jahr sein alle Punkte zuhause zu behalten. Personell wird Coach Falk Wohlleben wohl aus dem Vollen schöpfen können, einzig Kevin Friedrich war zuletzt angeschlagen, sein Einsatz entscheidet sich erst kurzfristig.

Zum ersten Mal wird es in diesem Jahr nur eine Partie zur Mupperger Kerwa geben. Leider sind unsere A-Junioren spielfrei und nach dem Rückzug in der letzten Saison fällt auch das Damenspiel weg. Dennoch hoffen unsere Männer auf große Unterstützung besonders aus Dorf selbst zu dieser spannenden Begegnung!

Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg am kommenden Wochenende und vor allem keine Verletzungen!

 

Übersicht:

 

Datum

Anstoß

Mannschaft

Begegnung

Schiedsrichter

So., 08.10.17

15.00 Uhr

Männer

SV 1920 Mupperg

-

SV 03 Eisfeld

Lepke


 


6 7 1 9 7
Vorschau: 1. Kreisklasse

SV 1920 Mupperg vs. Simmersberg Schnett

Sonntag, 22.10.2017 | Anstoß: 15:00 Uhr





Wir danken unseren Sponsoren!



        

        


Wir bedanken uns bei
6 7 1 9 7
Besuchern.
Letztes Update: 19.10.2017 07:57

Unsere Besten Wünsche zum Geburtstag:


Anstehende Geburtstage

25.10.
Claus Heinze [68 Jahre]
26.10.
Uwe Schlammer [59 Jahre]
28.10.
Laura Franke [19 Jahre]
29.10.
Janek Röttger [17 Jahre]
31.10.
Helena Volk [7 Jahre]
02.11.
Werner Muggenthaler [64 Jahre]