RSS-Newsfeed
5:3 - Mupperger nach kuriosem Spielverlauf eine Runde weiter!

(30.08.21 08:05 Uhr) Gegen die Kreisoberligareserve Veilsdorf/Heßberg zogen die Wohlleben-Schützlinge nach einem 1:3-Pausenrückstand noch in die zweite Runde des Kreispokals ein. Nach einer deutlichen Steigerung in Halbzeit zwei sowie drei Toren von Andreas Löffler und einem von Vincent Friedel war die Überraschung am Ende perfekt. Frank Täubert hatte unsere Mannschaft bereits zu Spielbeginn in Führung gebracht. Glückwunsch Jungs zur dieser tollen Leistung!


Wochenendvorschau - Veilsdorf/Heßberg II im Pokal

(26.08.21 07:57 Uhr) Am kommenden Sonntag, 29.08.21, empfängt unsere Mannschaft die Kreisoberligareserve der SG Veilsdorf/Heßberg II in der ersten Hauptrunde des diesjährigen Kreispokals. In der abgebrochenen letzten Saison belegten die Veilsdorfer nach 7 Spielen ungeschlagen den ersten Platz, unsere Mannschaft erwartet also einen echten Prüfstein eine Woche vor Saisonbeginn. Schiedsrichter Sven Queck wir die Partie um 15.00 Uhr anpfeifen. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


Deutlicher Sieg in Rottmar - Mupperg eine Runde weiter!

(23.08.21 07:19 Uhr) Der anvisierte Sieg in Rottmar fiel am Ende deutlich aus, denn bereits früh stellte unsere Mannnschaft die Weichen auf Sieg. So schossen Löffler (2x), Krumholz, Büttner, Wohlleben und Motschmann schon zur Halbzeit eine 6:1-Vorsprung heraus. Im zweiten Durchgang erhöhtren dann Täubert und noch zweimal Büttner zum Endstand von 9:2! Herzlichen Glückwunsch an unsere Mannschaft zu diesem Sieg! Am nächsten Sonntag gastiert nun die Kreisoberligareserve der SG Veilsdorf/Heßberg in der ersten Pokalrunde in Mupperg!


Wochenendvorschau - Vorrunde Kreispokal in Rottmar!

(20.08.21 07:53 Uhr) Am kommenden Sonntag, 22.08.21, gastieren unsere Fußballer zur Vorrunde im diesjährigen Kreispokal beim SV Rottmar/Gefell. Traditionell liegt in dieser Begegnung eine hohe Brisanz, unsere Mannschaft geht allerdings wohl als Favorit in die Partie und peilt auch ein Weiterkommen an. Schiedsrichter Steve Grimmer wird die Partie um 15.00 Uhr anpfeifen. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


4. Platz beim Bürgermeisterpokal

(16.08.21 07:46 Uhr) Bei der erstmaligen Austragung des Bürgermeisterpokals der Gemeinde Föritztal belegte unsere Mannschaft den vierten Platz. Die Wohlleben-Schützlinge, die personell gebeutelt nicht absagen wollten, hatten in den meisten Duellen keine großen Möglichkeiten. Bleibt zu hoffen, dass sich die Lage schnell bessert und nach der Urlaubszeit wieder alle Spieler an Bord sind.


Wochenendvorschau - Bürgermeisterpokal in Judenbach

(12.08.21 08:03 Uhr) Am morgigen Samstag, dem 14.08.21, wird ab 13.00 Uhr auf dem Gelände des SV Germania Judenbach der Pokal des Bürgermeisters der Gemeinde Föritztal ausgespielt. Teilnehmen werden 4 Mannschaften aus dem Gemeindegebiet: der SV Isolator Neuhaus-Schierschnitz, der SV 1920 Mupperg, die SG TSV Neuenbau/FC Heinersdorf und der gastgebende SV Germania. Das Turnier ist in die Feierlichkeiten zum 165jährigen „Fußball“-Jubiläum des SV Germania Judenbach eingebunden. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


Aus im Pokal - Lauscha/Neuhaus eine Nummer zu groß

(12.07.21 08:51 Uhr) Mit 1:5 unterlag unsere Mannschaft gestern dem Kreisoberligisten SG Lausccha/Neuhaus. Eine Pokalüberraschung blieb somit aus. Den Mupperger Ehrentreffer erzielte Goalgetter Andreas Löffler kurz vor Schluß. Für unsere Mannschaft gilt es nun weiter hart zu arbeiten um für den Saisonstart Ende August gut vorbereitet zu sein.


Wochenendvorschau - 2. Runde im Pokal - Lauscha/Neuhaus ist zu Gast

(08.07.21 07:10 Uhr) Am kommenden Sonntag, 11.07.21, empfangen unsere Herren den Kreisoberligisten SG Lauscha/Neuhaus zum ersten Heimspiel seit langer Zeit in Mupperg. Nach dem Triumph am vergangenen Wochenende in Oberlind hängen die Trauben gegen die Oberländer gewiß höher. Ziel für unsere Mannschaft sollte es weiterhin sein wieder in den Spielrhytmus zu finden und den Favoriten vielleicht doch vor ein paar Probleme zu stellen. Unter der Leitung von André Nußpickel wird die Partie um 15.00 Uhr angepfiffen. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


Pokalerfolg in Oberlind - nun wartet Lauscha/Neuhaus

(05.07.21 07:49 Uhr) Mit 2:1 gewannen unsere Herren am Samstag die Erstundenpartie bei der Kreisoberligareserve des SC 06 Oberlind! Andreas Löffler brachte unsere Mannschaft dabei in der ersten Hälfte in Front, Frank Täubert konnte diese in der zweiten Halbzeit weiter ausbauen. Minuten vor dem Ende machten die Gastgeber die Partie per Strafstoß nochmal spannend, doch es blieb am Ende beim Erfolg unserer Elf. Bereits am kommenden Sonntag gastiert in der 2. Runde nun der Kreisoberligist SG Lauscha/Neuhaus in Mupperg. Glückwunsch zum Weiterkommen auch nochmal an dieser Stelle.


Wochenendvorschau - Erstes Pflichtspiel in Oberlind

(01.07.21 10:03 Uhr) Am kommenden Samstag, 03.07.21, gastiert unsere Mannschaft zum ersten Pflichtspiel in diesem Jahr zur Erstrundenpartie des Kreispokals der Saison 2020/21 bei der Kreisoberligareserve des SC 06 Oberlind. Nach dem Testspiel am vergangenen Wochenende in Effelder sind unsere Spieler bereits etwas im Rhytmus. Auf dem Hartplatz in Oberlind pfeift Schiedsrichter Sven Queck die Partie um 16.00 Uhr an. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


Niederlage im ersten Spiel seit über einem halben Jahr

(28.06.21 07:58 Uhr) Beim gestrigen Testspiel in Effelder unterlag unsere Mannschaft einem gemischten Team der Gastgeber mit 1:6. Trotz der Niederlage war besonders das personelle Auftreten unserer Mannschaft erfreulich, standen unserem Coach Falk Wohlleben nach der langen Pause doch gar 3 Wechselspieler zur Verfügung. Mit Dominik Weinert gab zudem ein weiterer junger Spieler ein vielversprechendes Debüt für unseren Verein. Den Mupperger Führungstreffer erzielte Kapitän Maximilian Wohlleben.


Wochenendvorschau - Testspiel in Effelder

(24.06.21 09:52 Uhr) Am kommenden Sonntag, 27.07.21, werden die Schützlinge von Coach Falk Wohlleben ihr erstes Spiel seit Okotber 2020 bestreiten! In Effelder wird es vorallem darum gehen zu sehen wo die Mannschaft nach der langen Pause personell steht. Das Ergebnis wird, auch aufgrund bisher erst wenig absolvierter Trainingseinheiten, nur Nebensache sein. Anstoß der Partie, unter der Leitung von Marco Linß, ist um 15.00 Uhr.


Es geht wieder los! Weiterführung Pokalwettbewerb 2020/2021

(17.06.21 08:10 Uhr) Der KFA Südthüringen hat auf seiner Sitzung am 07.06.2021 beschlossen trotz Saisonabbruch den Pokalwettbewerb der Saison 2020/2021 zu Ende zu führen. Auf Grund der sich aktuell entwickelnden Corona-Inzidenz haben wir die Hoffnung, daß wir ab Juli wieder wettkampfmäßig Fußball spielen können. Wir erachten den zu spielenden Pokalwettbewerb als gute Möglichkeit für alle noch beteiligten Vereine wieder mit kleinen Schritten in den „Wettkampfmodus“ zu kommen. Zum ausführlichen Bericht des KFA!


TFV bricht die Saison 2020/21 endgültig ab!

(21.04.21 09:29 Uhr) Was leider bereits lange vermutet wurde ist nun Gewissheit. Der Vorstand des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) entschied am Montagabend in einer Video-Konferenz, dass auch die Punktspielsaison 2020/21 abgebrochen wird. Der TFV wird die Saison auf der Grundlage der Spielordnung § 11 Ziffern 4 und 5 in allen Spielklassen des Landes und der Kreise annullieren und nicht werten, alle zum Zeitpunkt der Annullierung aktiven Mannschaften behalten für die Folgesaison 2021/22 den Startplatz in der jeweiligen Liga. Vom Beschluss ausgenommen sind die Landespokalwettbewerbe der Männer, Jugend, Frauen und Mädchen sowie der Fußballkreise.


Pokalspiel abgesagt - wohl keine Spiele mehr in 2020

(31.10.20 10:52 Uhr) Das für heute angesetzte Pokalspiel unserer Mannschaft in Oberlind wurde soeben abgesagt. Nach aktuellem Stand wird unsere Mannschaft somit wohl in diesem Jahr und für vorerst längere Zeit keine Spiele mehr bestreiten.


Wochenendvorschau - Erste Pokalrunde in Oberlind

(29.10.20 00:46 Uhr) Nach den aktuellen Berichten spielt unsere Mannschaft am Samstag, 31.10.20 - Anstoß: 14.00 Uhr, bei der Kreisoberligareserve des SC 06 Oberlind wohl ihr letztes Spiel in diesem verrückten Jahr. Beim derzeitigen Tabellenführer der 2. Kreisklasse wollen die Wohlleben-Schützlinge in die zweite Pokalrunde einziehen. Nach zuletzt größeren Problemen hat unser Trainer in Oberlind wohl wieder einen größeren Kader zur Verfügung. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


Niederlage in Veilsdorf

(26.10.20 08:37 Uhr) Beim nun neuen Tabellenführer SG Veilsdorf/Heßberg II unterlag unsere Mannschaft am Wochenende mit 0:3. Auf unserer Seite gab Kai Riechert sein Debüt.


Wochenendvorschau - Gastspiel in Veilsdorf am Samstag!

(22.10.20 00:36 Uhr) Am kommenden Samstag, 24.10.20, gastiert unsere Mannschaft bei der Kreisoberligareserve der SG Veilsdorf/Heßberg (Anstoß: 15.00 Uhr). Die Hausherren, die einige Landesliga- und Landesklasseerfahrene Akteure in ihren Reihen aufweisen, sind sehr gut in die Sasion gestartet und stehen aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


Spiel gegen Mengersgereuth/Rauenstein abgesagt

(15.10.20 14:17 Uhr) Das für kommenden Sonntag angesetzte Spiel der 1. Kreisklasse wurde abgesagt.


Niederlage im Kirmesspiel

(13.10.20 07:34 Uhr) Mit 0:3 unterlag unsere Mannschaft am Kirmessonntag der Kreisoberligareserve der SG Lauscha/Neuhaus. Bereits zur Halbzeit lagen die Gäste mit 2:0 in Front. Auch im zweiten Abschnitt konnten unsere Mannen nicht zulegen und so setzte es die erste Kirmesniederlage seit 7 Jahren.


Wochenendvorschau - Kirmesspiel gegen den Aufsteiger

(08.10.20 02:05 Uhr) Am kommenden Sonntag, 11.10.20, Anstoß: 15.00 Uhr, empfängt unsere Elf die Kreisoberligareserve der SG Lauscha/Neuhaus zu einem aufgrund der aktuellen Lage wohl sehr kuriosem Kirmesspiel. Nichtsdestotrotz wollen die Wohlleben-Schützlinge den Aufwind der letzten Wochen bestätigen und auch zur Kerwa ungeschlagen bleiben. Dies gelang in den Vorjahren hervorragend, wobei die Aufgabe gegen den starken Aufsteiger nicht einfach wird. Beim Spiel auf dem Mupperger Sportplatz gelten die allseits bekannnten Corona-Hygiene- und Abstandsregeln! Wir bitten dies zu beachten und wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


Deutlicher Sieg - Mupperger qualifizieren sich für 1. Hauptrunde

(05.10.20 08:21 Uhr) Beim gestrigen Qualifikationsspiel zur ersten Hauptrunde des diesjährigen Kreispokals gewann unsere Mannschaft deutlich mit 5:1 beim letztjährigen SG-Partner SV Rottmar/Gefell. Schnell stellten die Wohlleben-Schützlinge dabei die Weichen auf Sieg. Dreifachtorschütze Andreas Löffler traf bereits in der ersten Spielminute. Den Gastgebern gelang zwar der schnelle Ausgleich doch bereits zur Halbzeit führte unsere Mannschaft mit 3:1. Im zweiten Durchgang erhöhten Frank Täubert und nochmals Andreas Löffler zum Endstand.


Wochenendvorschau - Brisantes Duell im Kreispokal

(01.10.20 11:16 Uhr) In der Vorrunde des diesjährigen Kreispokals kommt es am Sonntag, 04.10.20, zum Unterlandduell mit dem letztjährigen SG-Partner SV Rottmar/Gefell (Anstoß: 14.00 Uhr). Nach dem Sieg in Unterlind wollen die Wohlleben-Schützlinge in Rottmar nachlegen um die erste Runde im Pokal zu erreichen. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


Erster Saisonsieg - Mupperger gewinnen im Unterlandderby!

(28.09.20 12:13 Uhr) Beim gestrigen Gastspiel in Unterland gelang unserer Mannschaft im vierten Saisonspiel endlich der Sieg! Youngster Vincent Friedel gelang mit seinem Führungstreffer im zweiten Durchgang sein Premierentor für Mupperg in seinem zweiten Einsatz. Den Hausherren gelang danach zwar der Ausgleich, doch Andreas Löffler traf 15 Minuten vor dem Ende zum Endstand! Glückwunsch Jungs!!!


Wochenendvorschau - Unterlandderby in Unterlind

(24.09.20 07:43 Uhr) Am kommenden Sonntag, 27.09.20, gastiert unsere Mannschaft beim TSV 1894 Unterlind (Anstoß: 15.00 Uhr). Nach bisher 3 Pleiten ist die Aufgabe bei den Randsonnebergern nicht einfacher. Unser kommender Gegner hat bisher eine ausgeglichene Saisonbilanz und rangiert mit 4 Punkten auf Platz 5. Die Begegnungen zwischen beiden Mannschaften waren in der Vergangenheit stets hitzige Duelle, vielleicht gelingt es unserer Mannschaft sich in dieser Atmospähre zu Höchstleistungen zu pushen. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


3:4 - knappe Niederlage gegen Ernstthal!

(21.09.20 08:14 Uhr) Nach der knappen Niederlage vor einer Woche unterlag unsere Mannschaft dem SV Rennsteig Ernstthal am Samstag ebenfalls äußerst knapp. Durch Tore von Kapitän Maximilian Wohlleben und Alexander Büttner lag man schnell sogar in Führung, doch den Gästen gelang noch vor der Pause der Ausgleich. Im zweiten Durchgang konnte Andreas Löffler eine Gästeführung nochmal egalisieren, doch kurz vor Schluß gelang den Ernstthalern der spielentscheidende Treffer. Auf Mupperger Seite gab Vincent Friedel sein Debüt!


Wochenendvorschau - Heimspiel gegen Ernstthal bereits am Samstag!!!

(17.09.20 08:30 Uhr) Am kommenden Samstag, 19.09.20, empfangen die Wohlleben-Schützlinge die Kicker des SV Rennsteig Ernstthal in Mupperg (Anstoß: 15.00 Uhr). Die Gäste, die bisher beide Saisonspiele gewinnen konnten gehen dabei wohl als Favorit in die Partie. Doch auch unsere Mannschaft wird alles geben um endlich Punkte aufs Konto zu bekommen. Beim Spiel auf dem Mupperger Sportplatz gelten die allseits bekannnten Corona-Hygiene- und Abstandsregeln! Wir bitten dies zu beachten und wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


2:3 - Mupperger verlieren auch in Schwarzbach

(14.09.20 08:59 Uhr) Bei der Kreisoberligareserve der SG Goßmannsrod/Oberland unterlag unsere Mannschaft gestern knapp mit 2:3. Die Führung für unsere Mannschaft durch Frank Täubert drehten die Hausherren noch vor der Halbzeitpause. Im zweiten Durchgang konnte Andreas Löffler zwar ausgleichen, doch kruz vor Schluß erzielten die Gastgeber doch noch den Siegtreffer.


Wochenendvorschau - Männer gastieren in Schwarzbach

(10.09.20 07:51 Uhr) Nach der deftigen Niederlage zum Saisonstart reisen die Wohlleben-Schützlinge am kommenden Sonntag, 13.09.20, zur Kreisoberligareserve der SG Goßmannsrod/Oberland nach Schwarzbach (Anstoß: 15.00 Uhr). Den Hausherren gelang am vergangenem Wochenende eine 1:1 beim TSV Unterlind. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


Männer unterliegen Fehrenbach/Schnett zum Saisonauftakt

(07.09.20 08:04 Uhr) Mit 2:8 unterlag unsere Mannschaft gestern der SG Fehrenbach/Schnett zum Saisonauftakt 2020/21 deutlich. Bereits zur Halbzeit lagen die Gäste mit 4:0 in Führung. Im zweiten Durchgang gelangen Maximilian Wohlleben und Frank Täubert Treffer für unsere Farben, doch auch die Gäste netzten erneut viermal ein. Marcel Motschmann gab sein Debüt im gelb-blauen Trikot.


Saisonstart 2020/21 - Heimspiel gegen Fehrenbach/Schnett

(03.09.20 07:37 Uhr) Am kommenden Sonntag, 06.09.20, startet unsere Mannschaft in die Saison 2020/21. Zum ersten Spiel empfängt unsere Elf mit der SG Fehrenbach/Schnett einen spielstarken Gegner. Schiedsrichter Philipp Rauhut wird die Partie um 15.00 Uhr anpfeifen und hoffentlich auch für die nötige Ruhe auf dem Platz sorgen! Beim Spiel auf dem Mupperger Sportplatz gelten die allseits bekannnten Corona-Hygiene- und Abstandsregeln! Wir bitten dies zu beachten und wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


Niederlage im ersten Test

(24.08.20 08:03 Uhr) Im ersten Spiel seit März verlor unsere Mannschaft gegen den TSSV Fürth am Berg mit 1:4. Den zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer für unsere Mannschaft, die die gesamtze Spielzeit mit einem Spieler weniger bestreiten mußte, erzielte Andreas Löffler.


Erster Test gegen Fürth am Berg

(19.08.20 00:30 Uhr) Am kommenden Freitag, 21.08.20, testet unsere Mannschaft im länderübergreifenden Derby gegen den TSSV Fürth am Berg. Schiedsrichterin Elke Zimmermann wird die Partie um 19.00 Uhr anpfeifen. Beim Spiel auf dem Mupperger Sportplatz gelten die allseits bekannnten Corona-Hygiene- und Abstandsregeln! Wir bitten dies zu beachten und wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


Auflösung der SG - Mupperg geht wieder alleine auf Punktejagd

(28.07.20 07:44 Uhr) Am vergangenen Wochenende kam es bei einem abschließenden Gespräch zwischen den Vorständen des SV 1920 Mupperg und des SV Rottmar/Gefell zur Entscheidung die Spielgemeinschaft beider Vereine zur kommenden Saison 2020/21 aufzulösen. Nach nur einer Saison endet somit die Zusammenarbeit beider Vereine und einmal mehr zeigten sich den Mupperger Verantwortlichen die Schwierigkeiten einer SG. An dieser Stelle wollen wir uns dennoch beim SV Rottmar/Gefell und seinen Spielern für die gezeigten Leistungen bedanken. Unser Verein, als SV 1920 Mupperg antretend, wird die kommende Saison in der 1. Kreisklasse Südthüringen Ost bestreiten.


Außerordentlicher Verbandstag des TFV - Saison 2019/20 wird abgebrochen!

(20.07.20 11:29 Uhr) Am vergangenen Samstag kam es zum lang erwarteten außerordentlichen Verbandstag des Thüringer Fussballverbandes an dessen Ende nun doch für einen Abbruch der Saison 2019/20 gestimmt wurde. Außerdem wurde beschlossen, dass die Saison 2019/20 annulliert wird, wordurch es auch keine Auf- und Absteiger geben wird. Die neue Saison 2020/21 wird voraussichtlich Anfang September starten. Unsere Mannschaft startet Anfang August mit der Vorbereitung und eventuellen Testspielen. Alle weiteren Infos zur neuen Saison folgen demnächst!


Wechselperiode Sommer 2020 - Daniel geht zur Iso!

(14.07.20 09:49 Uhr) In der aktuellen Wechselperiode haben wir leider einen schweren Abgang zu verkraften. Daniel Heinze wagt nach zweieinhalb Jahren im Männerbereich den Sprung in die Kreisoberliga zum SV Isolator Neuhaus-Schierschnitz. In seinen drei Saisons in Mupperg konnte Daniel verletzungs- und Coronabedingt nur 28 Spiele für unsere Mannschaft bestreiten, dennoch gelangen ihm hierbei satte 20 Tore, was seinen Hunger nach höherklassigen Fußball unterstreicht. Nicht nur auf dem Platz war Daniel in den vergangenen Jahren eine Konstante, auch außerhalb war er sich für keine Aufgabe zu schade und ein stets fleißiger Helfer bei vielen Arbeiten auf und um den Mupperger Sportplatz - etwas, was gerade in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich ist! Wir danken Daniel für seine Leistungen im gelb-blauen Trikot, welches er mit kurzer Unterbrechung auch schon in sämtlichen Jungendmannschaften trug, weiterhin wollen wir ihm für seinen Einsatz im Vereinsleben danken und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute, viel Gesundheit und Erfolg in Neuhaus!


Nach Beschluss des TFV - Fortführung der Saison 2019/20 ab September - voraussichtlich...

(07.05.20 08:45 Uhr) Die Saison 2019/2020 im Hoheitsgebiet des Thüringer Fußballverbandes (TFV) wird, sofern es die Corona- Pandemie zulässt, ab 1. September fortgesetzt. Das ist zumindest das Ergebnis einer Abstimmung, die der TFV unter seinen Mitgliedsvereinen durchgeführt hatte. Dieses Urteil schlägt allerdings aktuell sehr hohe Wellen. So prüft der KFA Südthüringen z.B. dennoch, ob es möglich ist die Saison in Südthüringen abzubrechen. Das letzte Wort scheint in dieser Debatte also noch nicht gesprochen zu sein. Zu einigen Artikeln aus Internet und Zeitung!


Coronavirus - KFA beschließt Aussetzung des Spielbetriebs bis mindestens 19.04.20!

(13.03.20 03:05 Uhr) Wie der KFA Südthüringen gestern Abend mitgeteilt hat fallen alle Fußballspiele aufgrund des Coronavirus bis zum 31.03.20 aus! Wir wünschen Euch allen besonders in den nächsten Tagen und Wochen ganz viel Gesundheit!
+++ Update +++ 19.03.20 - Aussetzung des Spielbetriebes bis einschließlich Sonntag, den 19.04.2020, verlängert!
Zu den offiziellen Mitteilungen des KFA!


Schwacher Start - Erste unterliegt gegen die SG!

(09.03.20 12:33 Uhr) Zum Start ins Spieljahr 2020 unterlag unsere erste Mannschaft gestern der Kreisoberligareserve der SG 1951 Sonneberg mit 1:2. Andreas Löffler brachte unser Team dabei früh in Führung, doch die Gäste konnten noch in der ersten Hälfte die Begegnung drehen. Auch in Überzahl gelang den Wohlleben-Schützlingen kein weiterer Treffer.


Wochenendvorschau - Rückrundentstart am Sonntag

(06.03.20 01:30 Uhr) Am kommenden Sonntag, 08.03.20, startet unsere erste Mannschaft ins Spieljahr 2020. Um 14.00 Uhr wird Schiedsrichter André Nußpickel die Partie gegen die Kreisoberligareserve der SG 1951 Sonneberg auf dem Sportplatz in Mupperg anpfeifen. Das Hinspiel gewann unsere Mannschaft mit 5:1. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


Wochenendvorschau - Fußballer beim Dornthal-Arena-Hallencup

(06.02.20 00:17 Uhr) Am kommenden Samstag, 08.02.2020, nehmen unsere Fußballer beim Dornthal-Arena-Hallencup in der Meng-Hämm-ARENA teil. Das Turnier, das nach den alten Hallenfußballregeln gespielt wird, beginnt um 18.30 Uhr, Einlass ist bereits ab 17.45 Uhr. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


Ehrenamtsgala des KFA - Uwe und Daniel geehrt!

(20.11.19 12:37 Uhr) Bei der diesjährigen Ehrenamtsveranstaltung des KFA Südthüringen wurden mit Daniel Heinze (DFB-Uhr für hervorragende Leistungen im Ehrenamt) und Uwe Schlammer (Kreissieger Ehrenamt 2019) auch zwei Mitglieder unseres Vereins ausgezeichnet. Auch wir wollen den beiden an dieser Stelle zu dieser berechtigten Auszeichnung gratulieren und hoffen, dass Sie ihre Arbeit in unserem Verein noch lange fortsetzen werden. Zum Bericht des KFA!


Enttäuschender Jahresabschluss - Erste mit Debakel gegen Sonneberg-West II

(18.11.19 07:43 Uhr) Mit 1:7 kam unsere Mannschaft am Samstag gegen die Kreisoberligareserve des TSV Germania Sonneberg-West unter die Räder! Der Ehrentreffer gelang Mathias Fröber Mitte der zweiten Halbzeit. In der langen Winterpause gelingt es hoffentlich jedem seine bisher gezeigten Leistungen richtig zu bewerten, damit die Rückrunde in beiden Mannschaften positiver verläuft!


Wochenendvorschau - letztes Spiel 2019

(14.11.19 07:12 Uhr) Mit dem Spiel am Samstag, 16.11.19, gegen Sonneberg-West II verabschiedet sich auch unsere erste Mannschaft in die Winterpause. Gegen den Aufsteiger wäre ein voller Punktgewinn zum Jahresabschluß wünschenswert, so könnte man über die lange Pause auch noch ein paar Plätze in der Tabelle gutmachen. Schiedsrichter Marko Linß wird die Partie am Samstag bereits um 14.00 Uhr anpfeifen. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


Spiel der ersten in Goßmannsrod fällt aus!

(09.11.19 13:49 Uhr) Das für morgen geplante Spiel unserer ersten Mannschaft bei der Kreisoberligareserve der SG Goßmannsrod/Oberland wurde heute abgesagt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.


Wochenendvorschau - nur noch die Erste im Einsatz

(07.11.19 00:25 Uhr) Am kommenden Sonntag, 10.11.19, gastiert unsere erste Mannschaft bei der Kreisoberligareserve der SG Goßmannsrod/Oberland. Schiedsrichter Silvan Meinunger wird die Partie auf dem Sportplatz in Goßmannsrod bereits um 12.30 Uhr anpfeifen. Wir wünschen unserer Mannschaft beim vorletzten Spiel in diesem Jahr viel Erfolg und keine Verletzungen!


Erneut deftige Pleite - Zweite verliert in Steinach

(04.11.19 07:31 Uhr) Mit 3:14 kam unsere zweite Mannschaft gestern bei der dritten Mannschaft der SG Steinach unter die Räder. Gegen die teilweise höherklassig erfahrenen Spieler auf Seiten des Gegners war auch unsere Mannschaft unterstützt von einigen Spielern aus dem Kader der ersten Mannschaft ordentlich besetzt, dennoch setzte es erneut eine deftige Schlappe. Unsere Treffer erzielten Peter Müller, Daniel Heinze und Nuri Alnamat.


Spiel der Ersten am Sonntag fällt aus

(01.11.19 12:39 Uhr) Das für Sonntag geplante Spiel unserer ersten Mannschaft gegen die Kreisoberligareserve der SG 1951 Sonneberg fällt aus. Ein neuer Termin ist noch nicht bekannt. Somit ist am Wochenende nur unsere Reserve in Steinach aktiv.


Wochenendvorschau - Erste erneut zuhause, Zweite in Steinach

(31.10.19 00:23 Uhr) Am kommenden Sonntag empfängt unsere erste Mannschaft die Reserve der SG 1951 Sonneberg um 14.00 Uhr in Mupperg (Schiedsrichter: Michael Schramm). Die Gäste spielen bisher eine ordentliche Saison und stehen aktuell vier Plätze vor unserer Mannschaft. Um 16.00 Uhr gastiert unsere Reserve auf dem Kunstrasen an der Talstraße bei der dritten Mannschaft der SG Steinach (Schiedsrichter: Julius Andreä). Wir wünschen unseren Teams viel Erfolg und keine Verletzungen!


Erste mit starkem Punktgewinn gegen SG Fehrenbach/Schnett

(28.10.19 07:55 Uhr) Mit 2:2 trennte sich unsere erste Mannschaft gestern von der SG Fehrenbach/Schnett. Die frühe Führung unserer Mannschaft durch Andreas Löffler konnten die Gäste mit dem Halbzeitpfiff per Elfmeter ausgleichen. Im zweiten Durchgang gingen die Gäste durch ein Eigentor von Andreas Löffler in Führung bevor Ali Chouguine kurz vor Ultimo den Ausgleich erzielte!


Zweite unterliegt Tabellenführer SC 06 Oberlind II

(28.10.19 07:51 Uhr) Mit 0:3 unterlag unsere Reserve gestern der Kreisoberligareserve des SC 06 Oberlind. Dabei konnte unsere Mannschaft die Partie gegen den souveränen Tabellenführer der 2. Kreisklasse - Oberlind konnte vor der Begegnung 7 Siege aus 8 Spielen holen - lange offen halten. So gingen die Gäste in der ersten Hälfte 1:0 in Führung, doch erst in den letzten zehn Minuten machten sie den Deckel auf die Partie.


Wochenendvorschau - beide Teams in Mupperg

(24.10.19 07:06 Uhr) Am Sonntag, 27.10.19, empfängt unsere zweite Mannschaft die Kreisoberligareserve des SC 06 Oberlind (Anstoß: 13.00 Uhr/Schiedsrichter: Michael Schramm). Um 15.00 Uhr empfängt unsere erste Mannschaft mit der SG Fehrenbach/Schnett die Mannschaft der Stunde in Mupperg (Schiedsrichter: André Nußpickel). Wichtig noch, in der Nacht von Samstag auf Sonntag wird die Uhr umgestellt. Nicht, dass ein Zuschauer zu früh am Sportplatz ist. Wir wünschen unseren Teams viel Erfolg und keine Verletzungen!


Erste unterliegt in Eisfeld

(21.10.19 07:42 Uhr) Mit einer 0:2-Niederlage kehrte unsere erste Mannschaft gestern aus Eisfeld zurück. Den Hausherren gelangen jeweils kurz vorm Ende beider Halbzeiten die entscheidenden Treffer. Unserem verletzt ausgeschiedenem Torhüter Fabian Wicklein wünschen wir an dieser Stelle eine schnelle Genesung!


Spielausfall in Steinach

(21.10.19 07:20 Uhr) Die für gestern geplante Partie unserer zweiten Mannschaft bei der SG Steinach III wurde abgesagt. Ob bzw. wann es zu einer Neuansetzung kommt wird der KFA demnächst entscheiden.


Wochenendvorschau - beide Teams auswärts

(17.10.19 07:13 Uhr) Am kommenden Sonntag, 20.10.19, gastiert unsere zweite Mannschaft bei der dritten Mannschaft der SG Steinach. Schiedsrichter Lutz Fischer wird die Partie auf dem Kunstrasenplatz an der Talstraße in Steinach um 13.00 Uhr anpfeifen. Auch unsere erste Mannschaft spielt lt. Ansetzung um 15.00 Uhr in Eisfeld auf Kunstrasen. Schiedsrichter dieser Partie ist Frank Schubert. Wir wünschen unseren Teams viel Erfolg und keine Verletzungen!


Kirmesheimsieg! Mupperger stoppen zur Kerwa den Negativtrend!

(15.10.19 07:44 Uhr) Im Duell gegen den letztjährigen Tabellendritten SG Mengersgereuth/Rauenstein siegten die Wohlleben-Schützlinge am Sonntag in einem umkämpften Spiel mit 1:0. Der goldene Treffer gelang Abwehrkante Christian Schreiter dabei Mitte der zweiten Halbzeit. Unserem Spieler Thomas Koschnitzki (Löffler) wünschen wir nach seiner Handverletzung eine gute und rasche Genesung!


Zweite unterliegt deutlich

(15.10.19 07:41 Uhr) Gegen den Tabellenführer SG Lauscha/Neuhaus II unterlag unsere zweite Mannschaft am Sonntag deutlich mit 1:13. Den Ehrentreffer steuerte Robin Kraus kurz vorm Halbzeitpfiff bei.


Alte Herren siegen gegen Sonneberg-West!

(15.10.19 07:38 Uhr) Die Mupperger Aufstiegsmannschaft gewann ihr Kerwaspiel gegen die alten Herren des TSV Germania Sonneberg-West mit 4:3. Großer Dank an dieser Stelle an unseren Gegner Sonneberg-West, Schiedsrichter Philipp Rauhut, an alle Helfer, an alle die diesen tollen Abend möglich gemacht haben und natürlich an die Mupperger Mannschaft. Es gäbe tausend Worte dafür, aber es reicht ein einziges: DANKE! Zum Spielbericht unseres Gegners!


Wochenendvorschau - Dreimal Fußball zur Mupperger Kerwa!

(10.10.19 00:17 Uhr) Heute Abend beginnt die Mupperger Kerwa. Aus diesem Anlass gibt es in diesem Jahr mit dem Alt-Herren-Spiel gegen Sonneberg-West am Freitag eine kleine Besonderheit (Anstoß: 18.30 Uhr). Am Sonntag empfängt unsere zweite Mannschaft die SG Lauscha (Anstoß: 13.00 Uhr/Schiedsrichter: Klaus-Dieter Lepke). Im Anschluß gastiert die SG Mengersgereuth/Rauenstein bei unserer ersten Mannschaft (Anstoß: 15.00 Uhr/Schiedsrichter: Jürgen Reinmann). Wir wünschen unseren Teams viel Erfolg und keine Verletzungen!


Erste setzte Negativserie fort - Niederlage gegen Goßmannsrod/Oberland

(07.10.19 08:03 Uhr) Mit 2:4 unterlag unsere erste Mannschaft am vergangenen Samstag gegen die Kreisoberligareserve der SG Goßmannsrod/Oberland. Dies war bereits die vierte Niederlage in Folge für die Wohlleben-Schützlinge. Nachdem unsere Mannschaft bereits mit 0:4 zurücklag konnten Kapitän Maximilian Wohlleben und Daniel Heinze im zweiten Durchgang nur noch verkürzen.


Zweite mit zweitem Saisonsieg

(07.10.19 07:53 Uhr) Zur Heimkerwa gewann unsere zweite Mannschaft mit 2:1 das Derby gegen Neuhaus-Schierschnitz. Die Treffer für unser Team erzielten Maher Albittar und Robin Kraus. Mit diesem Sieg gelang es unserer Mannschaft Anschluß an die vorderen Plätze herzustellen, außerdem haben sie sich nun ein Polster auf das Tabellenende erarbeitet.


Wochenendvorschau - 2 Spiele zur Rottmarer Kerwa

(03.10.19 00:59 Uhr) Die Kirmeswochen beginnen. An diesem Wochenende spielen beide Teams am Samstag, 05.10.19, in Rottmar zur dortigen Kerwa. Um 13.00 Uhr empfängt unsere zweite Mannschaft die Kreisoberligareserve aus Neuhaus-Schierschnitz zum Kirmesderby (Schiedsrichter: Jörg Effern). Im Anschluß um 15.00 Uhr empfängt unsere erste Mannschaft die Reserve der SG Goßmannsrod/Oberland (Schiedsrichter: Christoph Rozsondai). Wir wünschen unseren Teams viel Erfolg und keine Verletzungen!


Deutliche Niederlage in Jagdshof

(30.09.19 07:16 Uhr) Beim gestrigen Gastspiel unserer ersten Mannschaft beim Aufsteiger in Jagdshof unterlagen die Wohlleben-Schützlinge am Ende deutlich mit 2:5. Nachdem die Gastgeber Mitte der zweiten Hälfte auf 4:0 davonzogen konnte Daniel Heinze mit einem Doppelpack verkürzen. Mehr war aber nicht zu holen. Im Gegenteil, kurz vor Schluß erhöhten die Hausherren abermals.


Highlight zur Kerwa - Mupperger Aufstiegsmannschaft 2008 gibt sich die Ehre!

(27.09.19 00:46 Uhr) Zur Mupperger Kerwa in zwei Wochen gibt es in diesem Jahr am Freitag, 11.10.19, um 18.30 Uhr ein echtes Highlight auf unserem Sportplatz. Die Mupperger Aufstiegsmannschaft in die damalige Kreisliga Sonneberg empfängt die Alten Herren des TSV Germania Sonneberg-West. Zum ausführlichen Bericht samt Flyer!


Wochenendvorschau - Erneut nur eine Mannschaft im Spielbetrieb

(26.09.19 08:41 Uhr) Am Sonntag, 29.09.19, um 15.00 Uhr gastiert unsere erste Mannschaft beim Aufsteiger in Jagdshof (Schiedsrichter: Andreas Nothdurft). Die Hausherren sind gut in die Saison gestartet und stehen aktuell auf Platz 5. Besonderes Augenmerk sollte unsere Elf auf Philip Wittmann legen, der mit 11 Treffern aktuell die Torjägerliste anführt. Ziel unserer Mannschaft sollte ein Sieg sein um Anschluß an die vorderen Plätze zu halten. Unsere zweite Mannschaft ist an diesem Wochenende spielfrei! Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg und keine Verletzungen!


Zweite mit Kantersieg in Köppelsdorf!

(22.09.19 12:27 Uhr) Mit einem 7:0-Sieg kehrte unsere zweite Mannschaft gestern vom Kreisligaabsteiger zurück und konnte somit ihren ersten Saisonsieg feiern! Nach einem Alnamat-Hattrick führte unsere Mannschaft bereits zur Halbzeit mit 3:0. Im zweiten Durchgang schraubten Daniel Heinze (2x), Maher Albittar und Alexander Büttner das Ergebnis in die Höhe! Glückwunsch an dieser Stelle an unsere Reserve!!!


Spielabsage

(21.09.19 12:26 Uhr) Das für morgen geplante Spiel unserer ersten Mannschaft gegen Sonneberg-West wurde auf Wunsch des Gegners abgesagt. Laut Staffelleitung soll das Spiel neu terminiert werden. Wann es stattfinden wird ist noch offen. Somit spielt an diesem Wochenende nur unsere zweite Mannschaft. Diese gastiert bereits heute um 15.00 Uhr in Köppelsdorf!


Erste unterliegt souveränem Tabellenführer

(16.09.19 09:28 Uhr) Nach dem tollen Saisonstart unterlag unsere erste Mannschaft gestern der Landesligareserve der SG Sonneberg/Judenbach. Gegen den Tabellenführer konnte unsere erneut ersatzgeschwächte Mannschaft im ersten Durchgang noch gut mithalten, nach der Pause zog der Staffelfavorit jedoch davon. Erfreulich waren die Comebacks von Ali Chouguine und Daniel Heinze bei unserer Mannschaft!


2 5 9 6 7 3

Vorschau: 1. Kreisklasse

SV 1920 Mupperg vs. TSV 1894 Unterlind

So., 10.10.2021 | Anstoß: 15:00 Uhr


Männer 1. Kreisklasse

 Mannschaft   Tore   Punkte 
 VfR Jagdshof 1931   16 : 7   10  
 TSV 1894 Unterlind   6 : 3   9  
 Lauscha/Neuhaus II   9 : 7   8  
 Fehrenbach/Schnett   8 : 4   7  
 SV 1920 Mupperg   10 : 9   6  
 SG 1951 Sonneberg II   6 : 7   4  
 Veilsdorf/Heßberg II   2 : 3   4  
 Meng./Rauenstein   3 : 5   4  
 Goßm./Oberland II   8 : 18   1  
 Rennsteig Ernstthal   3 : 8   0  


Wir danken unseren Sponsoren !

https://www.sv1920mupperg.de/bilder/1400733234/1400733234-1405016405-AH_Stenzel175.png

https://www.sv1920mupperg.de/bilder/1400733234/1400733234-1405016762-kulmbacher175.png


Letztes Update: 27.09.2021 07:22